Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. (Datenschutz)

OK
Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
für www.campus-d.de

 

 

 

Die Internetseite www.campus-d.de wird vom Verein Campus für Christus e.V. betrieben.

Wenn Sie unsere Internetseite besuchen und/oder den dort bereitgehaltenen Onlineshop (www.campus-d.de/mitmachen/material/shop) nutzen, werden verschiedene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt. Dabei kann es sich um personenbezogene Daten handeln, d.h. um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person. Zu den personenbezogenen Daten gehören z.B. der Name, die Anschrift, die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer oder das Geburtsdatum einer Person.

Wir verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und nur soweit dies zur Erfüllung des damit verfolgten Zwecks erforderlich oder durch eine weitergehende Einwilligung von Ihnen gedeckt ist.

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie zunächst darüber, wie Sie zu uns als verantwortlicher Stelle Kontakt aufnehmen können (Ziffer 1.). Weiterhin informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben, verarbeiten bzw. nutzen und zu welchen Zwecken dies erfolgt (Ziffern 2. und 3.). Außerdem informieren wir Sie über unsere Maßnahmen zur Datensicherheit (Ziffer 4.) und über die Rechte, die Ihnen hinsichtlich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen (Ziffer 5.).

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand 09. Februar 2018. Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern, insbesondere um sie an gesetzliche oder technische Änderungen anzupassen. Wir bitten Sie daher, die jeweils aktuelle Version auf unserer Webseite regelmäßig zu beachten.

 

 1.VERANTWORTLICHE STELLE

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist:

 

Campus für Christus e.V.

Am Unteren Rain 2 

35394 Gießen

Telefon:           +49 (0)641 - 975 18-0

Telefax:           +49 (0)641 - 975 18-40

E-Mail:             info@campus-d.de

 

Vereinsregister: Amtsgericht Gießen 

Vereinsregisternummer: VR 1131

Vertretungsberechtigt sind jeweils zwei Vorstandsmitglieder gemeinsam.

 

 

2. DATENERHEBUNG, -VERARBEITUNG UND -NUTZUNG, ART UND ZWECK DER DATENVERWENDUNG

2.1       Besuch unserer Internetseite

Grundsätzlich ist unsere Seite für Sie nutzbar, ohne dass Sie uns personenbezogene Daten übermitteln bzw. uns mitteilen, wer Sie sind. Für die Nutzung der weitergehenden Funktionen unseres Onlineshops bzw. für die Vornahme von Spenden sind jedoch zusätzliche Angaben notwendig, die unter den Ziffern 2.4 bzw. 2.5 näher erläutert werden.

Einige Daten werden automatisch von Ihrem Internetbrowser an die von uns genutzten Server übermittelt, während Sie unsere Seite besuchen, und in einer Protokolldatei gespeichert, dem sogenannten Server Log. Gespeichert werden

 

    • Ihre IP-Adresse,
    • Datum und Uhrzeit des Abrufs,
    • Zugriffsstatus/http-Statuscode,
    • verwendete Browsersoftware sowie deren Sprache und Version,
    • verwendetes Betriebssystem,
    • URLs, von denen Sie kommen und zu denen Sie als Nächstes gehen,
    • die übertragene Datenmenge und
    • die Information, ob der Abruf erfolgreich war.

 

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten erfolgt zunächst zu dem Zweck, einen Verbindungsaufbau zu unserer Internetseite und damit deren Nutzung durch Sie zu ermöglichen. Diese Daten werden von uns ohne konkreten Bezug zu Ihrer Person ausschließlich für technische oder statistische Zwecke der Fehlerbeseitigung oder Optimierung der Internetseite bzw. des Onlineshops und für die Anpassung, Messung und Verbesserung unserer Services und Inhalte verwendet. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen, die Rückschlüsse auf Ihre Person ermöglicht, wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

 

2.2       Einsatz von Cookies

Bei jedem Besuch unserer Internetseite werden sogenannte „Cookies“ auf Ihrem Endgerät gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um Informationsdateien. Sobald Sie unsere Internetseite besuchen, speichert Ihr Internetbrowser diese automatisch auf Ihrem Rechner oder Datenträger.

Cookies dienen dazu, Ihren Besuch auf unserer Seite einfacher und angenehmer zu gestalten und unsere Seite sinnvoll weiterzuentwickeln. Wenn Sie unsere Seite bereits besucht und dort Einstellungen vorgenommen haben, wird beispielsweise ein Cookie mit entsprechenden Informationen gespeichert. Bei einem erneuten Besuch unserer Website werden diese Informationen von unserem System erkannt, so dass Sie die entsprechenden Eingaben nicht bei jedem Besuch erneut vornehmen müssen. Im Übrigen dienen die gewonnenen Informationen ausschließlich dazu, Statistiken über die Nutzung unserer Internetseite zu erstellen, um diese Ihren Wünschen anpassen und die Nutzung unseres Online-Angebotes möglichst komfortabel gestalten zu können. Es werden hierdurch keine personenbezogenen Daten, wie z.B. Ihr Name oder Ihre Adresse, generiert oder weitergegeben. Sie ko?nnen also anhand dieser Informationen nicht persönlich identifiziert werden. Cookies können auch keine Programme ausführen oder die Festplatte Ihres Rechners beschädigen.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Einige sog. Langzeit-Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und werden bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Seite wiedererkannt. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

Im Einzelnen nutzt diese Internetseite die folgenden Arten von Cookies:

    • Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
    • Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
    • Third-Party-Cookies (von Drittanbietern).

Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Internetseite zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Third-Party-Cookies stammen von Drittanbietern, bspw. im Rahmen des Einsatzes des Webanalysedienstes Google Analytics (näher hierzu unter Ziffer 3.).

Die durch den Einsatz von Cookies gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

Widerspruchsmöglichkeiten:

Die meisten Internetbrowser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können unsere Internetseite auch ohne Cookies nutzen, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass einzelne oder alle Cookies abgelehnt werden oder dass jeweils ein Hinweis erscheint, bevor ein Cookie gespeichert wird. Falls Sie Ihren Browser entsprechend einstellen, können Sie eventuell nicht mehr alle Dienste bzw. Funktionen unseres Online-Angebotes vollständig nutzen.

 

2.3 Nutzung des Kontaktformulars oder sonstige Kontaktaufnahme

Über den Menüpunkt „Kontakt“ und das dortige Kontaktformular können Sie Anfragen an uns stellen und Informationsmaterial anfordern. Die Daten, die dabei von Ihnen abgefragt werden, sind Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse. Diese Daten sind erforderlich, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten und unsererseits Kontakt zu Ihnen aufnehmen können. Sollten weitere Informationen notwendig sein, um Ihre Anfrage zu beantworten, werden wir hierzu gesondert auf Sie zukommen.

Die uns über das Kontaktformular oder im Rahmen einer sonstigen Kontaktaufnahme anvertrauten Daten werden wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage nutzen. Wir werden diese Daten weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weitergeben. Soweit dies zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig ist, behalten wir uns jedoch vor, die Daten an unsere Tochtergesellschaft „Global Aid Network (GAiN) gGmbH“ (www.gain-germany.org) weiterzugeben. Sofern Sie nicht in eine weitergehende Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, bleiben diese nur so lange gespeichert, wie dies zur Erfüllung des mit der Übermittlung verfolgten Zweckes erforderlich ist bzw. wie dies durch gesetzliche Regelungen (insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen) vorgeschrieben ist.

Mit dem Absenden Ihrer Angaben im Rahmen des Kontaktformulars oder im Rahmen einer sonstigen Kontaktaufnahme erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung dieser Daten zum vorgenannten Zweck.

 

2.4 Nutzung unseres Onlineshops und Registrierung (Anlegen eines Kundenkontos)

Wenn Sie in unserem Onlineshop (www.campus-d.de/mitmachen/material/shop) etwas bestellen möchten, müssen Sie bestimmte Daten angeben, die für die Abwicklung einer Bestellung notwendig sind. Diese werden im Bestellablauf gesondert als Pflichtangaben markiert, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Pflichtangaben sind:

    • Anrede sowie Vor- und Nachname
    • Rechnungsanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land)
    • ggf. abweichende Lieferanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land)
    • E-Mail-Adresse

Weiterhin besteht im Onlineshop die Möglichkeit der Registrierung, um ein Kundenkonto anzulegen. Über dieses Kundenkonto können Sie künftige Bestellungen vornehmen, ohne die für eine Bestellung erforderlichen Pflichtangaben (s.o.) und ggf. zusätzliche freiwillige Angaben erneut vornehmen zu müssen. Wenn Sie sich registrieren und ein Kundenkonto anlegen, werden Ihre Daten widerruflich gespeichert. Nach einem Login im Onlineshop können Sie jederzeit auf Ihr Kundenkonto zugreifen und dort die gespeicherten Daten einsehen sowie ändern oder berichtigen. Sie können jederzeit eine Löschung Ihres Kundenkontos beantragen; in diesem Fall werden sämtliche gespeicherten Daten gelöscht, sobald wir zur Speicherung nicht mehr gesetzlich verpflichtet sind. Zum Zwecke einer solchen Löschung oder zum Zwecke der Änderung/Berichtigung der im Kundenkonto zu Ihrer Person gespeicherten Daten können Sie entweder die im Kundenkonto hierfür eingerichteten Funktionalitäten nutzen oder sich über die unter Ziffer 1. angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Die bei einer Bestellung bzw. im Rahmen einer Registrierung / im Kundenkonto angegebenen Daten verwenden wir, um die Bestellung abzuwickeln. Ihre Anrede, Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir dabei, um Kenntnis darüber zu erhalten, wer unser Vertragspartner ist, dem gegenüber wir unsere Leistungen erbringen und abrechnen müssen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, um Ihnen eine Bestellbestätigung und eine Auftragsbestätigung zusenden zu können und um bei erforderlichen Rückfragen, Änderungen oder Mitteilungen bezüglich einer Bestellung Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können.

Zur Abwicklung der Bestellung geben wir Ihre Namens- und Adressdaten an ein beauftragtes Versandunternehmen (in der Regel DHL) weiter.

Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Ihre persönlichen Daten zu verhindern, wird der Bestellvorgang per SSL-Technik verschlüsselt.

 

2.5 Datenweitergabe

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, Sie haben eingewilligt oder dies ist aufgrund gesetzlicher Regelungen, beispielsweise des Bundesdatenschutzgesetzes, erlaubt und auch erforderlich. Dies kann z. B. bei der Weitergabe für die Begründung, Durchführung und Abwicklung eines Vertragsverhältnisses der Fall sein, welches Sie über unseren Onlineshop eingehen (s. Ziffer 2.4), oder bei der Weitergabe für die Durchführung einer Spende (s. Ziffer 2.5).

 

3. EINSATZ VON  WEBANALYSEDIENSTEN,  PLUGINS  SOZIALER  NETZWERKE UND  DIENSTEN  VON  DRITTANBIETERN

Webanalysedienst Google Analytics

Unsere Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, d.h. Informationsdateien, die auf Ihrem Computer bzw. Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt in Übereinstimmung mit den Voraussetzungen, auf die sich die deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden mit Google verständigt haben.

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite die Erweiterung „_anonymizeIp()“ von Google Analytics aktiviert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine direkte Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden (dazu: https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=de).

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

 

Widerspruchsmöglichkeiten:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem nachfolgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:  

Link 

Alternativ zum Browser-Plugin oder sofern Sie unsere Internetseite über ein mobiles Endgerät aufrufen, können Sie die zuvor beschriebene Erfassung und Verarbeitung von Daten durch Google Analytics auf unserer Internetseite zukünftig verhindern, indem Sie auf den nachfolgenden Link klicken. Dadurch wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Endgerät gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie den Link erneut anklicken: 

Google Analytics deaktivieren

Informationen des Drittanbieters Google:

Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA

E-Mail: support-de@google.com

Nutzungsbedingungen:           http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Datenschutzinformationen:     https://www.google.de/intl/de/policies/ 

                                            http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook

Wir setzen auf unseren Internetseiten Softwaremodule („Plug-ins“) des sozialen Netzwerks Facebook ein, um die Funktionalität unsers Angebotes zu erweitern.

Plug-ins des sozialen Netzwerks Facebook erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Share“-Button („Teilen“) bzw. „Like“-Button („Gefällt mir“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch unserer Seiten zu erhöhen, sind die Plugins mittels einer sogenannten 1-Klick-Lösung in die Seite eingebunden („Shariff“-Modul von heise online, nähere Informationen erhalten Sie hier). Diese Einbindung gewährleistet, dass beim Aufruf einer Seite unseres Webauftritts, die solche Plugins enthält, noch keine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt wird. Erst wenn Sie die Plugins aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Datenübermittlung erteilen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her.

Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird dann von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Facebook besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- bzw. „Like“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk Facebook veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Facebook kann die Daten ggf. auch als Nutzungs-, Interessen oder Beziehungsprofil speichern und sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Internetseiten nutzen. Eine solche Auswertung kann insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung erfolgen und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Weiterhin besteht die Möglichkeit, dass Facebook Cookies auf Ihrem Gerät speichert.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil bei Facebook zuordnet, müssen Sie sich vor dem Aktivieren der Plugins bei Facebook ausloggen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch das soziale Netzwerk Facebook sowie weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre erhalten Sie in der im Folgenden mitgeteilten Datenschutzerklärung und den weiteren Informationen dieses Anbieters:

 

Informationen des Drittanbieters Facebook:

Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA bzw.
Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland;
http://www.facebook.com/policy.php

 

Einbindung von YouTube-Videos

Wir haben YouTube-Videos in unser Online-Angebot eingebunden, die auf http://www.youtube.com gespeichert und von unserer Internetseite aus direkt abspielbar sind. Die Videoplattform wird betrieben von der YouTube, LLC, einem Unternehmen der Google Inc. (s.o. unter „Google Analytics“).

Diese sind alle im sogenannten erweiterten Datenschutz-Modus eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die nachfolgend genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

Wenn Sie die Videos abspielen, erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Internetauftrittes aufgerufen haben. Zudem werden die unter Ziffer 2.1 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Sie über ein Nutzerkonto bei YouTube eingeloggt sind oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei YouTube eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Nutzerkonto zugeordnet. Wenn Sie eine solche Zuordnung zu Ihrem Nutzerkonto bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Abspielen des Videos ausloggen.

Der Drittanbieter speichert diese Daten ggf. als Nutzungsprofil und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seines Internetangebotes. Eine solche Auswertung erfolgt ggf. (auch für nicht eingeloggte Nutzer) auch zur Erbringung bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer der Plattform über Ihre Aktivitäten auf unserer Internetseite zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung derartiger Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dieses Widerspruchsrechtes an den Drittanbieter wenden müssen.

Weitere Angaben zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Drittanbieter sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre erhalten Sie über die nachfolgenden

 

Informationen zum Drittanbieter YouTube:

YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA

Tel.: +1 / 650 253 0000
Fax: +1 / 650 253 0001
E-Mail: support-de@google.com

Nutzungsbedingungen:                                  https://www.youtube.com/t/terms

Übersicht zum Datenschutz:                          http://www.google.com/intl/de/policies

Technologien und Prinzipien inkl. Cookies:      https://www.google.de/intl/de/policies/technologies/

Datenschutzerklärung:                                  http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

4. DATENSICHERHEIT

Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, insbesondere zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten vor Gefahren bei Datenübertragungen sowie vor Kenntniserlangung durch Dritte. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik jeweils entsprechend angepasst.

 

5. WIDERSPRUCH, WIDERRUF EINER EINWILLIGUNG, RECHT AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, SPERRUNG BZW. LÖSCHUNG

 

Sie können der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen.

Wenn Sie eine Einwilligung zur generellen oder zweckspezifischen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen.

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person bei uns gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Weiterhin haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und/oder Löschung unrichtiger Daten.

Zur Ausübung der vorgenannten Rechte sowie für alle übrigen Fragen zu Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte über die unter Ziffer 1. angegebenen Kontaktdaten an uns.

Unserer Website verwendet Matomo, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Matomo verwendet sog. “Cookies”, dass sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.